Retake - 2018 Spieler T-shirts verfügbar

Südkorea

Deutschland trifft bei der WM 2018 in Russland auf Mexiko, Schweden und auf Südkorea. Für die Südkoreaner ist es die zehnte Teilnahme an einer WM-Runde.

Südkorea WM 2018 Trikots

Südkorea WM 2018 Heimtrikot

Nike Südkorea Trikot 2018
Verfügbarkeit:
zum Shop
zum Shop

Südkorea WM 2018 Auswärtstrikot

Nike Südkorea Auswärtstrikot 2018
Verfügbarkeit:
zum Shop
---

Die WM-Bilanz

Zum ersten Mal war Südkorea 1954 bei einer WM dabei. Danach konnte man sich erst 1986 wieder für eine Endrunde qualifizieren, ist seither jedoch jedes Mal dabei gewesen. 2002 war man gemeinsam mit Japan Gastgeber der WM und schaffte es seinerzeit bis ins Halbfinale, ehe man gegen Deutschland ausschied. Es war das bislang beste Abschneiden Südkoreas bei einer WM – ansonsten schied man bei allen anderen Teilnahmen schon in der Vorrunde aus.

Die Qualifikation

Mit vier Siegen, drei Unentschieden und drei Niederlagen sicherte sich Südkorea die Teilnahme an der WM als Gruppenzweiter hinter dem Iran knapp vor dem Gruppendritten Syrien. In zehn Spielen gelangen dabei gerade einmal elf Treffer bei zehn Gegentoren. In den beiden letzten Testspielen gegen Polen und gegen Nordirland verbuchte Südkorea jeweils Niederlagen – jeweils knapp mit einem Tor Unterschied. Die Erfolge Südkoreas entsprechen durchaus der Platzierung in der FIFA-Weltrangliste, in der man derzeit auf dem 61. Platz geführt wird. Ein Erreichen des Achtelfinals dürfte 2018 also schon als Erfolg gewertet werden.

Die Mannschaft

Viele südkoreanische Akteure spielen in der heimischen Liga oder in Japan. Der größte Star ist Heung-Min Son, der für Tottenham Hotspur spielt. Eine weitere Stütze im Team ist Sung-Yong Ki, der bei Swansea City ebenfalls in England spielt. Hee-Chan Whang, der Spieler mit dem derzeit zweithöchsten Marktwert hinter Heung-Min Son, spielt in Österreich bei RB Salzburg. Aus der Bundesliga kennt man Ja-Cheol Koo, der beim FC Augsburg spielt, bis zum Ende der Saison allerdings mit einer Knieverletzung ausfällt. Ob er zur WM wieder fit sein wird, ist derzeit noch offen.

WM-Kader

Torhüter

  • Kim Seung-gyu (Vissel Kobe)
  • Kim Jin-hyeon (Cerezo Osaka)
  • Cho Hyeon-woo (Daegu FC)

Abwehrspieler

  • Kim young-gwon (Guangzhou Evergrande)
  • Jang Hyun-soo (FC Tokyo)
  • Jung Seung-hyun (Sagan Tosu)
  • Yun Yong-sun (Seongnam FC)
  • Oh Ban-suk (Jeju United)
  • Kim Min-woo (Sangju Sangmu)
  • Park Joo-ho (Ulsan Hyundai)
  • Hong Chul (Sangju Sangmu)
  • Lee Yong (Jeonbuk Hyundai Motors)
  • Go Yo-han (FC Seoul)

Mittelfeldspieler

  • Ki Sung-yueng (Swansea City)
  • Jung Woo-young (Vissel Kobe)
  • Ju Se-jong (Asan Mugunghwa)
  • Koo Ja-cheol (Augsburg)
  • Lee Jae-sung (Jeonbuk Hyundai Motors)
  • Lee Seung-woo (Hellas Verona)
  • Moon Seon-min (Incheon United)

Stürmer

  • Kim Shin-wook (Jeonbuk Hyundai Motors)
  • Son Heung-min (Tottenham Hotspur)
  • Hwang Hee-chan (Salzburgo)

Das Trikot

Das Trikot der Südkoreaner von Ausrüster Nike ist an Schlichtheit nicht zu überbieten. Das Shirt ist rot, die Hosen sind schwarz, die Stutzen sind wieder rot – keine Streifen, keine Applikationen; einfach und schlicht.

Die Gegner

Südkorea startet am 18. Juni in Nischni Nowogrod gegen Schweden in die WM. Am 23. Juni geht es in Rostow gegen Mexiko und am 27. Juni in Kasan gegen Deutschland.

Südkorea bei der WM 2018

Tabelle Gruppe F

# Team Sp Tore Diff P
1 Schweden 3 5:2 +3 6
2 Mexiko 3 3:4 -1 6
4 Deutschland 3 2:4 -2 3

Spielplan Gruppe F

Anstoß Heim Gast
So, 17.06., 17:00 Uhr Deutschland 0:1 Mexiko
Mo, 18.06., 14:00 Uhr Schweden 1:0 Südkorea
Sa, 23.06., 17:00 Uhr Südkorea 1:2 Mexiko
Sa, 23.06., 20:00 Uhr Deutschland 2:1 Schweden
Mi, 27.06., 16:00 Uhr Mexiko 0:3 Schweden
Mi, 27.06., 16:00 Uhr Südkorea 2:0 Deutschland