Retake - 2018 Spieler T-shirts verfügbar

Dänemark

Dänemark schaffte es in den Play Offs zur WM 2018 nach Russland. Dort trifft man in Gruppe C auf Frankreich, Peru und Australien.

Dänemark WM 2018 Trikots

Dänemark WM 2018 Heimtrikot

Hummel Dänemark Trikot 2018
Verfügbarkeit:
zum Shop

Dänemark WM 2018 Auswärtstrikot

Hummel Dänemark Auswärtstrikot 2018
Verfügbarkeit:
zum Shop

Die WM-Qualifikation

Mit sechs Siegen, zwei Unentschieden und zwei Niederlagen schaffte es Dänemark immerhin auf den zweiten Platz der Qualifikationsgruppe hinter Polen. In den anschließenden Play Offs wurde Irland dann mit einem Unentschieden und einem 5:1 Sieg bezwungen. Damit ist Dänemark nun zum fünften Mal nach 1986, 1998, 2002, 2010 bei einer WM dabei. 1998 in Frankreich schaffte man es bis ins Viertelfinale – der bislang größte WM-Erfolg.

Die Mannschaft

Der offensive Mittelfeldspieler Christian Eriksen von Tottenham Hotspur ist so etwas wie der Star der Mannschaft Dänemarks. Auch Torwart Kasper Schmeichel von Leicester City und Innenverteidiger und Kapitän Simon Kjaer vom FC Sevilla zählen zu den Leistungsträgern. Kjaer laboriert derzeit allerdings an einer Knieverletzung, kann zur WM aber wohl wieder fit sein. Aus der Bundesliga kennt man Mittelfeldmann Thomas Delaney von Werder Bremen und Stürmer Yussuf Poulsen von RB Leipzig.

WM-Kader

Torhüter

  • Kasper Schmeichel (Leicester)
  • Jonas Lossl (Huddersfield)
  • Frederik Ronnow (Brondby)

Abwehrspieler

  • Simon Kjaer (Sevilla)
  • Andreas Christensen (Chelsea)
  • Mathias Jorgensen (Huddersfield)
  • Jannik Vestergaard (Borussia Mönchengladbach)
  • Henrik Dalsgaard (Brentford)
  • Jens Stryger (Udinese)
  • Jonas Knudsen (Ipswich)

Mittelfeldspieler

  • William Kvist (Kopenhagen)
  • Thomas Delaney (Werder Bremen)
  • Lukas Lerager (Girondins Bordeaux)
  • Lasse Schone (Ajax)
  • Christian Eriksen (Tottenham)
  • Michael Krohn-Dehli (Deportivo La Coruña)

Stürmer

  • Pione Sisto (Celta de Vigo)
  • Martin Braithwaite (Girondins Burdeaux)
  • Andreas Cornelius (Atalanta)
  • Viktor Fischer (Kopenhaguen)
  • Yussuf Poulsen (RB Leipzig)
  • Nicolai Jorgensen (Feyenoord)
  • Kasper Dolberg (Ajax)

Das Trikot

Dänemark wird von Hummel ausgestattet – eine Marke, die man ansonsten eher aus dem Handball kennt. Anders als bei den meisten Shirts der Ausrüster Adidas oder Nike, hat das Dänemark-Trikot noch das eine oder andere Extra-Feature im Design zu bieten. Zunächst einmal ist die Grundfarbe rot mit einem weiß abgesetzten Kragen und den Hummel-typischen weißen Streifen auf den Ärmeln. Auf dem unteren Teil der Brust ist ein Abbild von Holger Danske eingearbeitet – ein dänischer Sagenheld. Auf der Innenseite des Kragens ist dazu “ein Teil von etwas Größerem” eingearbeitet – Dänemark tritt bei der WM damit in einem Trikot an, das von der Identität der Heimat geprägt ist. Die Hosen zum Shirt sind weiß, die Stutzen rot.

Die Gegner

Dänemark startet am 16. Juni in Saransk gegen Peru in die WM. Weiter geht es am 21. Juni in Samara gegen Australien und am 26. Juni in Moskau gegen Frankreich. Im Achtelfinale würden Argentinien, Island, Kroatien oder Nigeria auf Dänemark warten.

Dänemark bei der WM 2018

Tabelle Gruppe C

# Team Sp Tore Diff P
1 Frankreich 3 3:1 +2 7
3 Peru 3 2:2 ±0 3
4 Australien 3 2:5 -3 1

Spielplan Gruppe C

Anstoß Heim Gast
Sa, 16.06., 12:00 Uhr Frankreich 2:1 Australien
Sa, 16.06., 18:00 Uhr Peru 0:1 Dänemark
Do, 21.06., 14:00 Uhr Dänemark 1:1 Australien
Do, 21.06., 17:00 Uhr Frankreich 1:0 Peru
Di, 26.06., 16:00 Uhr Dänemark 0:0 Frankreich
Di, 26.06., 16:00 Uhr Australien 0:2 Peru